1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Alles Sachsen

Tausende Schaulustige sind dabei, als die 23-jährige Wilhelmine Reichard am 30. September 1811 von Dresden aus zu einer spektakulären Ballonfahrt startet. Sie alle wollen die junge Frau sehen, die im April des gleichen Jahres als erste Deutsche den Aufstieg mit einem Freiballon gewagt hatte. Schon kurz nach dem Start muss die Luftfahrt-Pionierin Ballast abwerfen, um mit dem von heftigen Windböen gebeutelten Ballon so schnell wie möglich an Höhe zu gewinnen und nicht in den nahen Baumkronen hängenzubleiben. In einer Höhe von fast 7 000 Metern stellt Reichard fest, dass sich das Gasventil nicht mehr öffnen lässt. Sie steigt immer weiter und verliert schließlich das Bewusstsein. In 7 800 Metern reißt die Ballonhülle – Wilhelmine Reichard stürzt ab. Sie hat jedoch Glück: An einem Berghang in der Sächsischen Schweiz bremsen junge Fichten den Aufprall ab. Reichard überlebt und startet nach einer fünfjährigen Pause noch zu weiteren 14 Ballonfahrten.

Sachsens Geschichte ist reich an Menschen, die Geschichte machten. Künstler aller Genres sind darunter, Geistes- oder Naturwissenschaftler, Unternehmer, Erfinder und Politiker. Sie wurden hier geboren, erlebten prägende Jahre hierzulande, oder ließen sich – von außerhalb kommend – hier nieder, um dann mit ihrem Schaffen von Sachsen aus der Nachwelt in Erinnerung zu bleiben. In unserer Datenbank »Alles Sachsen« sind die Angaben zu Leben und Werk solcher Menschen versammelt. Sie finden Namen, Lebensdaten, Kurzbiografien, Bilder und Links.

Zum Einstieg wählen Sie einfach eines der drei Suchverfahren aus:

Marginalspalte


Alles Sachsen

© Sächsische Staatskanzlei